Online-Session im Rahmen der hybriden rückenwind+-Tagung „Vielfalt, Wandel und Zukunftsfähigkeit in der Sozialwirtschaft“

am 9.11.2021, 10:45 – 12:15 Uhr, Online-Veranstaltungsplattform Hopin

alle Infos zur Tagung | Twitter: #viwazu

Workshop 4: Mentoring & Netzwerke – Inhalt und Zielstellung

Erfahrungswissen nutzen, Netzwerkstrukturen ausbauen und Kompetenzaufbau fördern − damit vorhandenes Wissen im Unternehmen zielgerichtet genutzt wird, setzen immer mehr Organisationen auf Modelle des kollegialen Wissenstransfers. Dazu gehören Mentor*innen-, Tandem- oder Lots*innen-Modelle ebenso wie der Einsatz von internen Coaches, Multiplikator*innen und Influencer*innen. Themen sind u.a.: Social Media, Recruiting/ Personalgewinnung sowie digitales Bewerber*innen-Management, aber auch die Förderung von Diversität hinsichtlich Geschlecht, Alter, Herkunft, Bildungshintergrund, fachlicher Expertise, religiöser Zugehörigkeit auf Mitarbeitenden- und Führungskräfteebenen sowie die Entwicklung von Haltungen und Werten in Teams und Organisationen.

Im Workshop stellen rückenwind+-Projekte ihre Projekterfahrungen zum Themenfeld vor und diskutieren über erfolgreiche Vorgehensweisen.

Moderation: Lysan Escher

Lysan Escher arbeitet seit 20 Jahren mit und in Teams in gemeinnützigen Organisationen – als ehrenamtliche Vorständin, hauptamtliche Führungskraft und als freiberufliche Beraterin und Coach. Die studierte Diplom-Pädagogin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung und ausgebildete Organisationsentwicklerin, Prozessbegleiterin und Systemische Beraterin berät und coacht Führungskräfte im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung, vor allem im gemeinnützigen Sektor. Schwerpunktethemen sind dabei die Gestaltung agiler Veränderungsprozessen in Hinblick auf Beteiligung und Selbstorganisation, werteorientierter Führung und Geschlechtersensibilität. Zwischen 2012 und 2019 hat Lysan Escher selbst mehrere rückenwind-Projekte konzipiert und umgesetzt.

Weitere Informationen: Lysan Escher, Prozess- und Organisationsbegleitung Halle (Saale)

Workshop-Anmeldung

Ihren Workshop wählen Sie im Zuge Ihrer Tagungsanmeldung aus: zur Anmeldeseite.

Die „Schritt-für-Schritt“-Anleitung zur Anmeldung und technische Hinweise: Hinweise zu Hopin.

Weitere Anmeldeinfos und technische Hinweise