"Du schaffst das!" – Mitarbeiter @ktivieren & Qualifizieren

AWO Ennepe Ruhr e. V.

Projektlaufzeit: 01.08.2019 – 30.06.2022

Arbeitsfelder: Kinder- und Jugendhilfe

Themenschwerpunkte: Personal gewinnen & fördern, Vielfalt im Betrieb & Geschlechtergerechtigkeit

 

Die AWO Ennepe-Ruhr will mit ihrem Vorhaben ein betriebsinternes digitales Potenzial- und Qualifizierungscoaching für Hilfs- und Ergänzungskräfte in Kindertagesstätten und Offenen Ganztagsschulen entwickeln und umsetzen. Der Projektträger verfolgt dabei als übergreifende Ziele, die bewährten Arbeitskräfte im Unternehmen zu halten, die Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Fachkräften zu unterstützen und die soziale Absicherung der (vorwiegend weiblichen) Mitarbeitenden zu verbessern. Zur Entwicklung des Potential- und Qualifizierungscoachings analysiert die AWO Ennepe-Ruhr berufsbegleitende Qualifizierungsangebote, darunter auch mit dem Berufsziel „Erzieher*in“. Entsprechend den ermittelten Bedarfen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden individuelle und passgenaue Beratungs- und Coachingangebote konzipiert und durchgeführt. Hierfür werden unterschiedliche, von den Teilnehmer*innen präferierte Kommunikationskanäle – sowohl persönliche Termine als auch digitale Kommunikationsinstrumente – eingeführt und in der Organisation etabliert. Das Konzept ist so angelegt, dass es aus dem Erziehungsbereich auch auf andere Arbeitsfelder, bspw. den Pflegebereich, übertragen werden kann.

Artikel und Berichte (Auswahl):
Kontakt:

AWO Ennepe Ruhr e. V.
Neustr. 10
58285 Gevelsberg

Christopher Muschalla
Tel.: 0159 / 01905806
christopher.muschalla(at)awo-en.de

www.awo-en.de