Profissima – Professionalisierung, Profilierung, Personalmarketing

AWO Kreisverband Nürnberg e. V.,
AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e. V.

Projektlaufzeit: 01.01.2016 – 31.12.2018

Arbeitsfelder: Gesundheitshilfe, Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Familienhilfe, Hilfe für Menschen mit Behinderung und psychischen Erkrankungen, Hilfe für Personen in besonderen sozialen Situationen

 

Der AWO Kreisverband Nürnberg e. V. zielte im Verbund mit dem AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e. V. auf die Verbesserung der verbandsinternen Personalentwicklung beider Partner im Bereich Personalgewinnung und Personalbindung. Dies wurde über Anpassungsqualifizierungen für Beschäftigte im Arbeitsfeld Kindertagesstätten (Kreisverband Nürnberg e. V.) erreicht sowie durch den Aufbau eines umfassenden Personalmarketingkonzepts (AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e. V.). Zielgruppen im Kreisverband waren aktuelle und zukünftige Kita-Leitungskräfte, beim Bezirksverband steht die Gruppe der neuen Mitarbeitenden, Personalentscheider/innen und Bereichs- oder Praxisanleiter/innen im Fokus. Insgesamt nahmen rund 190 Beschäftigte an dem Projekt teil. Methodisch setzte der Kreisverband Nürnberg auf Fachschulungen sowie Praxiseinheiten aus Planspielmodellen, Mentoring- und Reflexionsphasen. Der Bezirksverband entwickelte in Entwicklungswerkstätten die Arbeitgebermarke weiter und erarbeitete Kooperationskonzepte mit Schulen. Einheitliche Marketingmaterialien zur Personalgewinnung, eine Karrierehomepage für Bewerber/innen sowie eine Datenbank zur Begleitung aktuell nicht Beschäftigter (z. B. wegen Elternzeit) wirken über die Projektlaufzeit hinaus.

Kontakt:

AWO Kreisverband Nürnberg e. V.
Simone Fladerer
Karl-Bröger-Str. 9
90459 Nürnberg
Tel.: 0911 / 4506 0194
simone.fladerer(at)awo-nbg.de

www.awo-nuernberg.de
www.awo-ofr-mfr.de
www.awo-nuernberg.de/index.php?id=4539

www.ichunddieawo.de