Innovation im Sozialraum: Menschen führen – Organisationskultur gestalten

Caritasverband für die Diözese Hildesheim e. V.

Projektlaufzeit: 01.01.2016 – 31.12.2018

Arbeitsfelder: Gesundheitshilfe, Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Familienhilfe, Hilfe für Menschen mit Behinderung und psychischen Erkrankungen, Hilfe für Personen in besonderen sozialen Situationen, Beschäftigungs- und Integrationsunternehmen, Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätten für soziale und pflegerische Berufe

 

Der Caritasverband für die Diözese Hildesheim e. V. ist der Spitzen- und Dachverband der Caritas im Bistum Hildesheim. Ziel des dreijährigen Projekts ist die Entwicklung einer am Sozialraum orientierten, werteorientierten Personalentwicklung. Diese nimmt Anforderungsprofile, Talente und Potenziale im Sozialraum in den Fokus. Weiter wird im Rahmen des Vorhabens eine menschengerechte, werteorientierte Organisationskultur etabliert. An sechs Standorten mit insgesamt mindestens 18 Einrichtungen erarbeiten die Leitungen einrichtungsübergreifende Schritte für die Personalentwicklung im Sozialraum sowie für eine veränderte Führungs- und Organisationskultur. Hierfür werden Mitarbeitendenvertretungen sowie die Mitarbeitenden beteiligt. Pro Standort schließen sich mindestens drei Einrichtungen zusammen. Ebenso ist die Teilnahme von weiteren katholischen Einrichtungen außerhalb der Caritas gewünscht, sowie die Mitwirkung evangelischer Träger. Die Lernprozesse an den Standorten werden durch einen Coach unterstützt. Eine Begleitgruppe auf Bistumsebene unterstützt das Projektteam. Abschließend werden die Projektergebnisse bei einer Abschlussveranstaltung präsentiert und in einer Projektdokumentation veröffentlicht.

 

Caritasverband für die Diözese Hildesheim e. V.
Peter Nagel
Moritzberger Weg 1
31139 Hildesheim
Tel.: 05121 / 938 145
nagel(at)caritas-dicvhildesheim.de

www.caritas-dicvhildesheim.de/rueckenwind